Unsere Mandantschaften für anwaltliche Repräsentation in Russland

Wir nutzen unsere Mandantschaften nicht dafür aus, unseren Ruf zu verbessern. 
Qualität der Dienstleistung und Schweigepflicht – DAS ist unser Motto!

Stattdessen können Sie weiter unterhalb sehen, dass wir schon so einige Gebiete im Auftrag unsere Klienten besucht haben. Dabei behandeln wir stets Datenschutz, Diskretion und besonders auf Ihre Sicherheit als oberste Priorität. Dabei kommen auch wir an sehr interessante Orte Russlands, unter anderem haben wir aufgrund unserer vielen Geschäftsreisen alleine im Jahr 2020 über 36.000 km zurückgelegt.

Screenshot Nowosibirsk
Reise - Kilometeranzahl

Rechte des Mandanten

Jeder Mandant hat … 

  1. das Recht auf anwaltlichen Beistand eines von ihm frei gewählten Anwalts seines Vertrauens zu jeder Zeit, auch wenn er nicht über ausreichende Mittel verfügt, 

  2. das Recht auf einen persönlichen und wirtschaftlich, auch von staatlicher Gewalt unabhängigen Anwalt, 

  3. das Recht auf einen Anwalt, der von Weisungen und Einflüssen Dritter frei ist,
  4. das Recht auf einen der absoluten Verschwiegenheit – auch gegenüber Gerichten und Behörden- verpflichteten Anwalt, dessen Vertraulichkeit im persönlichen, telefonischen und schriftlichen Verkehr gewährleistet ist,
  5. das Recht auf einen Anwalt, der sorgfältig und ausschließlich die Interessen des Mandanten und keine widerstreitenden Interessen vertritt,
  6. das Recht auf vollständige Berücksichtigung des Vorbringens seines Anwalts,
  7. das Recht auf einen qualifizierten und fachlich geprüften Anwalt, der für fehlerhafte Dienstleistungen haftet,
  8. das Recht auf eine prüfbare Abrechnung der anwaltlichen Dienstleistung.

Wir sind sehr stolz darauf, unsere Mandanten in ganz Russland vertreten zu dürfen.

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht mit Ihrem Anliegen, wir helfen Ihnen gerne weiter und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.